Die ersten Anzeichen von Herzinfarkt bei Frauen und Männern

Herzinfarkt ist das Risiko für Leben und Gesundheit des Menschen. Die einzige Möglichkeit, dies zu vermeiden — regelmäßig stattfinden Diagnose Herz-Kreislauf-Systems.

Ein Herzinfarkt beginnt in der Regel mit einer koronaren Herzkrankheit, und dies ist nichts anderes als Arteriosklerose.

Stoppt die Blutzufuhr zu einer der Abteilungen des Herzmuskels, weil das Gerinnsel blockieren den Blutstrom. Aber wenn холестериновая Plaque zuerst stirbt und im Laufe der Zeit sich enorm, es dauert eine ganze Lumen der Arterie. Wenn das Blut von mindestens 20 Minuten wird bis zu Herzen, oder bis eines der Gefäße, tritt Nekrose (Nekrose) eines Abschnitts des Gewebes am Herzmuskel.

Wenn der atherosklerotischen Plaque zu blockieren den grossen Arterie Herzinfarkt passiert. Der Blutfluss unterbrochen wird, werden die Zellen nicht mehr mit Energie versorgt und Sauerstoff, werden sterben, Folge — Myokardinfarkt. Je mehr Zellen betroffen sind, desto größer wird Herzinfarkt.

Wenn die Blutversorgung des Herzmuskels gestört ist, führt dies im Ergebnis: Zusammenbruch der Herztätigkeit, irreversiblen Veränderungen des Herzmuskels, die Bildung der postmyocardial Infarkt-Narbe.

Die ersten Anzeichen von Herzinfarkt können sehr unterschiedlich sein, es hängt alles von der Schmerzschwelle, Fläche der Läsion, die im Zusammenhang mit chronischen Krankheiten.

Angeklagter Herzinfarkt — холестериновая Plaque, seine Integrität stören kann:

  • große körperliche, emotionale Belastung;
  • erhöhter Blutdruck, bei Stress, starker Aufregung, stürmischer Zorn usw.;
  • übermäßige Herzklopfen;
  • von einer überhitzung in der Sonne.

Ein Herzinfarkt tritt auf: in Ruhe, während des Schlafes, oder in den frühen Morgenstunden nach dem aufwachen. Der Hauptgrund — Arteriosklerose, kann Sie übertragen werden genetisch vererbt.

Und wenn es noch überlagert:

  • Diabetes mellitus;
  • übergewicht;
  • Missbrauch von Alkohol, Rauchen;
  • häufige Erhöhung des Blutdrucks;
  • Bewegungsmangel;
  • Missbrauch von gebratenen, fettigen und vieles Mehr über Ernährung die Pis-Gruppe Lesen Sie hier.

Dann die Möglichkeit, einem Herzinfarkt zu erkranken steigert sich deutlich.

  1. Anzeichen für einen Herzinfarkt im EKG:
    1. Erste — Zinke R völlig fehlt in der Anweisung, platziert über den Platz Herzinfarkt.
    2. Der zweite pathologisch subez Q erscheint wieder in der Entführung, liegt über dem Bereich von Herzinfarkt.
    3. Der Dritte — der Aufstieg Segmentes S — T höher Konturlinien in den Ableitungen, располагающемся direkt über den Herzinfarkt.
    4. Der vierte — дискордантный Verschiebung des Segments S — T unten Konturlinien, in die entgegengesetzte Stelle an einem Herzinfarkt.
    5. Der fünfte — negativ subez T, ist über den Bereich der Herzinfarkt.
      Aber es passiert nicht genug und dann weisen andere Studien.
  2. Um zu verstehen, welche Phase erstaunt und wie stark, führen die Echokardiographie (Ultraschalluntersuchung des Herzens). Im Grunde sind diese Studien zeigen nur großes pathologische Abweichungen, aber es gibt Ausnahmen.
  3. Manchmal Patienten weisen mehr als eine qualitative Untersuchung des Herzens gibt es zwei Möglichkeiten:
    1. Eine Photonen-ct, mit rotierenden Detektoren, schaffen dreidimensionale Computertomographie.
    2. Gamma-Untersuchung: in den Körper injiziert ein radioaktives Isotop — радиоиндикатор. Erhalten zweidimensionalen Bild, mit Hilfe испускаемым Sie Strahlung. Dies nennt man funktionelle Diagnostik.
      Diese Methoden glaubwürdigsten, können Sie genau bestimmen, Nekrosen. Nach ihm kann der Arzt verschreiben Behandlung mehr geeignet. Während der Therapie werden derartige Untersuchungen authentisch zeigen können, wie effektiv die eingesetzten Medikamente.
  4. Führen Blutbild bei Herzinfarkt: erhöht die Anzahl der Leukozyten, erhöhte BSG teilweise. Die Anzahl von Enzymen erhöht sich — MV-Fraktion CPK, Laktat-dehydrogenase, etc. werden Sie als Markierungen, wenn vorhanden ein erhöhtes — der troponin und ist der wichtigste Marker, bedeutet, der Schaden ist eindeutig. Er kann sich von 3-5 Stunden, bis 4-11 Tage.
  5. Machen — Katheterisierung des Herzens und koronare Angiographie: injiziert einen speziellen Schlauch durch den arm oder Leistengegend, in die Arterie, erreichen Koronararterien. Präzisieren, welche den Blutfluss in den Kammern des Herzens. Zurückzuziehen Proben von Blut, führen die Röntgen-Arterien.

Die Statistik besagt — Frauen leiden unter dieser Krankheit in 2-mal weniger als Männer. Wahrscheinlich, weil der Risikofaktoren bei Männern mehr: Rauchen, wenig bewegen, haben eine Neigung zu Rivalität, Skandale. Dies verursacht Erkrankungen: Arrhythmie, Angina, Arteriosklerose, etc.

  • Wenn ein Herzinfarkt, Männer in der Regel erleben die klassischen mit имптомы: Schmerzen in der Brust, mehr auf der linken Seite des Kiefers, Taubheitsgefühl und Kribbeln der Hände etc. Aber die Schmerzen viel stärker ausgeprägt.
    Bei Frauen sind die Symptome unterschiedlich, manchmal nehmen Sie sogar für normale Müdigkeit, Sodbrennen, Magenschmerzen, Grippe, Schlafstörungen.
  • Frauen in Jungen Jahren einem Herzinfarkt schützen östrogene Hormone, Sie erweitern die Herzkranzgefäße. Aber in den Wechseljahren und nach, das Herz wird anfällig vor Okklusion der Gefäße. Bei Männern Herzinfarkt geschieht aufgrund einer umfangreichen verstopfte Arterien, bei Frauen ist es wird bemerkt, aber nicht so ernst. Deshalb ist Sie schwieriger zu diagnostizieren.
  • Bei beiden Geschlechtern gleichermaßen passieren Infarkte durch starke und ruckartige Verkrampfung der Arterien. Bei Frauen häufiger als bei Männern geschieht die zweite Art von Herzinfarkt — Dissektion der Koronararterie, dessen Wände plötzlich zerrissen, was zu einem Herzinfarkt. Häufiger bei Jungen, relativ gesunden Frauen.

Die Unterscheidung der Symptome des weiblichen und des männlichen Geschlechts durch nichts anderes als die verschiedenen physiologischen Eigenschaften:

  • zum Beispiel, männliche Herzen, mehr weibliche;
  • weibliche öfter schlägt: 80 Schläge pro Minute, Männer 75.

Vor kurzem Las ich einen Artikel, in dem erzählt über das Kloster Tee für die Behandlung von Erkrankungen des Herzens. Mit diesem Tee kann DAUERHAFT geheilt werden, Arrhythmie, Herzinsuffizienz, Atherosklerose, koronare Herzkrankheit, Herzinfarkt und viele andere Erkrankungen des Herzens und der Gefäße im Hause. Ich bin es nicht gewohnt zu Vertrauen aller Informationen, aber beschlossen, zu überprüfen und bestellte Päckchen.
Veränderungen bemerkte ich schon nach einer Woche: anhaltende Schmerzen und Kribbeln im Herzen quälte mich davor zogen sich zurück, und nach 2 Wochen ganz verschwunden. Versuchen Sie, und wenn Sie interessiert sind, unten ein Link zu einem Artikel. Weiterlesen »

Er ist fast immer vor den «Glocken», auf die muss man rechtzeitig achten:

  1. Müdigkeit ist das häufigste Symptom , kombiniert: Schweißausbrüche, Magen-Darm-Störung, Schmerzen in der linken Seite oder der Brust, können Sicheres Zeichen für den beginnenden Krankheit, vor allem charakteristisch für Personen weiblichen Geschlechts.
  2. Schwindel — nicht zu ignorieren sind. Dieses ein Sicheres Zeichen für Sauerstoffmangel. Das Gehirn erhält weniger Sauerstoff, beginnt er aufgrund der Tatsache, dass das Herz kann nicht mehr in vollem Umfang mit seinen Funktionen zu bewältigen.
  3. Herzrasen — Sie können natürlich auch einfach переволноваться, kann es durchaus auch dazu führen, dass учащенному Herzschlag, учащенному Puls geschnitten. Aber wenn es passiert ohne ersichtlichen Grund, bedeutet, der Körper kann Ihnen somit das Signal über den Beginn des kommenden Angriffs.
  4. Kurzatmigkeit — erscheint aufgrund von Sauerstoffmangel, wenn Hinzugefügt und andere Anzeichen, wenden Sie sich bitte dringend an Ihren Arzt.
  5. Unmotivierte Angst — wenn Sie fegte tierischer Schrecken durch nichts untermauert durch und markiert die oben genannten Symptome, rufen Sie den Notarzt.

Je mehr der oben genannten Symptome bemerken, desto größer die Wahrscheinlichkeit, einen Herzinfarkt.

  • Bewegung, Druck-Greif Schmerzen hinter dem Brustbein, meist Links, aber geben kann: im Bereich der Schulterblätter, Oberschenkel, Arme, Rücken.
  • Meist starke Schmerzen, aber es ist auch eine wellenförmige, mit der Abnahme und Zunahme der Schmerzen.
  • Nicht geht auch nach der Einnahme von nitroglycerin.
  • Kurzatmigkeit, Atembeschwerden.
  • Kann sein: ein unbesiegbarer einen Anfall von übelkeit oder sogar Erbrechen, Schmerzen im Magen.
  • Schwindel, starke Schwäche.
  • Die Haut wird blass, wirkt klebrigem Schweiß.
  • Taubheit linke Seite, Kribbeln.
  • Benommenheit Zustand.

Aber nicht immer die Krankheit sich manifestiert, kann der Mensch spüren: nur eine kleine Störung des Herzens, oder einfach nur Beschwerden in der Brust. Wenn die Fläche eine große Niederlage, kann beginnen kardiogener Schock: die Lippen blau, Herzschlag und Puls nicht ermittelt werden, Haut wird ängstliches Wesen.

Beim geringsten Verdacht auf einen Herzinfarkt, muss der Patient:

  1. Nehmen полусидящую pose.
  2. Unbedingt beruhigen, Druck annulieren Kleidung, kostümierung und öffnen alle Fenster.
  3. Wenn es Nitroglyzerin zur Hand, geben Sie potenziellen Patienten (legen Sie unter die Zunge) in einer Dosis von 0,5 GY.
  4. Wenn innerhalb von 3-4 Minuten, der Schmerz nicht Weg, rufen Sie einen Krankenwagen sofort.
  5. Vor der Ankunft der ärzte kann man noch eine Pille nehmen, aber nicht früher als 10-15 Minuten.
  6. Wenn das Nitroglyzerin nicht, ersetzen Sie es auf einem normalen Aspirin — 300 mg. Wenn der Mensch es täglich nimmt, dann von 300 mg nehmen verabschiedete an diesem Tag die Dosis, und, высчитав, Dosierung geben den Patienten. Aspirin muss man gut kauen, um schneller gehandelt.
  7. Wenn der Patient verschlungen Gefühl der Angst, Panik, versucht aufzustehen und Getue, bedeutet, ihn zu versichern, Hilfe bei 35-40 Tropfen valokordin.
  8. Folgen Sie Ihrem Atem und Herzrhythmus, und wenn, dann beides nicht vorhanden ist, brauchen, bis die Rettungssanitäter den Patienten wiederzubeleben. Tun, Herzdruckmassage oder Beatmung.

Hilfe soll geleistet werden kompetent und schnell, sonst Sinns von der weiteren Behandlung nicht.

Sind:

  1. die Schmerzlinderung;
  2. die Wiederaufnahme des Blutflusses in der betroffenen Arterie Thrombus;
  3. senken den myokardialen Sauerstoffbedarf;
  4. die Behandlung von Komplikationen.
  • Schmerzsyndrom — Betäubung entfernen, ist die primäre Aufgabe. Verwenden narkotische Analgetika: Morphin, promedol, омнапон usw.
  • Die nächste Phase — die Wiederherstellung der Blutversorgung, mit gefäßerweiternden Medikamenten: Nitroglyzerin, er wird intravenös verabreicht. Mit Medikamenten, die Verhinderung der Thrombose (Antikoagulantien) — Fondaparinux (arikstra), Enoxaparin (clexane). Es hilft dem Körper auflösen (analysieren) Thromben. Verabreicht Medikamente direkt in die Fett (subkutane) Fett Bauch.
  • Reduziert den Bedarf an Sauerstoff — bestimmten Medikamenten langsamer Puls, bis zu 50-55 Schläge pro Minute, dann normalisiert den Blutdruck. Vor allem die erste Woche, Bettruhe empfohlen. Bei akuter Herzinsuffizienz, Medikamente zugeschrieben, die Verbesserung, die myokardiale Kontraktilität und harntreibend.
  • Der Patient im Laufe von 7– 10 Tagen soll beobachtet werden in der Notaufnahme, der Intensivstation für die Behandlung von verschiedenen Komplikationen. Jetzt das wirksamste Mittel — perkutane koronare Intervention.

Nehmen müssen, den Rest Ihres Lebens:

  • Aspirin verhindert die Bildung von Blutgerinnseln. Bei der Ablehnung dieser Droge: ticlopidin, Clopidogrel.
  • Ace-Hemmer — angiotensin, reduziert die Belastung auf das Herz.
  • Lipid-senkende Medikamente — senkt den Cholesterinspiegel im Blut.
  • Beta-Blocker senken den Blutdruck und die Herzfrequenz.

Diese Krankheit nie spurlos vergeht, Folgen und Komplikationen immer негативнейшим Einfluss auf den Zustand des Körpers. Es wird davon abhängen, wie weitgehend die Niederlage des Herzmuskels. Die Folgen sind: akute oder verzögert.

Scharfe — beginnt nach dem Absterben einiger Zellen des Herzmuskels:

  • oft entwickelt sich und Herzinsuffizienz;
  • Lungenödem;
  • Arrhythmien;
  • Embolie, Thrombose.

Entlegene — beginnen bei der allmählichen Entwicklung der Herzinsuffizienz, wegen der Vernarbung des Myokards:

  • cardiosclerosis;
  • Durchblutungsstörungen;
  • Asthma cardiale.
  • Den Alkohol völlig aufzugeben, das Rauchen.
  • Einem Salz-freie Diät einzuhalten.
  • Entscheidend für eine moderate körperliche Aktivität, unter Aufsicht von ärzten.
  • Streng, Ihr Gewicht zu kontrollieren.
  • Überwachen die Indikatoren des Blutdrucks.
  • Weiterhin Ihrer Arbeitstätigkeit, aber mit einigen Einschränkungen.
  • Regelmäßig Besuche im Krankenhaus und erfüllen alle Vorschriften des Arztes.

Wenn Sie begann zu bemerken, hinter sich zumindest die geringsten Symptome von Herzinfarkt, sofort einen Termin mit dem Arzt und lassen Sie vorgesehenen Untersuchungen und Umfragen. Verwirren Sie nicht mit der Gesundheit, handeln Sie jetzt! Bleiben Sie gesund!