Wie schnell heilen die Gerste auf dem Auge zu Hause für 2 Tage

Gerste auf dem Auge – sehr unangenehme Erkrankung, die eine sofortige Behandlung, da ist eine eitrige Nachschub, die sich Zwiebeln in die Augen.

Die Entwicklung der Gerste auf dem unteren oder oberen Augenlid verläuft sehr schnell, gestern kann es nicht sein, und heute werden Sie bereits bemerken eine Entzündung, auf die wir sonst nicht achten. Oft liegt der Grund in Problemen des Immunsystems, aber es ändert keine Essenz. Diese Erkrankung erfordert eine sofortige Intervention in den Prozess.

Zum Glück Gerste auf dem Auge kann sehr schnell zu Hause behandelt werden, dies erfordert spezielle antibakterielle Tropfen sind in der Lage, die Erreger zu überwinden Gerste — stafilokokkovuû Infektion.

Was ist das? Der erste und wichtigste Grund des Erscheinens der Gerste auf dem Auge – . Für die Entstehung von Gerste genug wird kratzen mit schmutzigen Händen die Augen oder wischen Sie das Gesicht schmutzig Handtuch oder in die Augen bekommt die kleine sorinka. Erfolgt die Ansteckung Talgdrüsen oder des Beutels, und das Ergebnis wird Gerste. Vor allem, wenn die Infektion wird eingetragen mit dem Schmutz auf dem Augenlid, dann auf dem hintergrund der Unterkühlung und ослабшего Immunität der Gerste auf dem Auge wird mit großer Wahrscheinlichkeit.

Andere Risikofaktoren, die in der Lage, führen zur Entstehung von Gerste auf ein Jahrhundert:

  1. . Aus diesem Grund erscheint Gerste, wenn ein Mann meine Füße, Regen, wind bei längerem ins Gesicht, vor allem mit dem Staub.
  2. . Wenn die Krankheit kommt immer wieder, müssen Sie der Erhöhung der Immunität, hier besonders nützlich Anlassen, so helfen kühle Bäder für die Augen. Das Immunsystem kann beeinträchtigt werden, wenn die Schwächung des Körpers häufigen Erkältungen, einem Mangel an Vitaminen, Stress
  3. Manchmal kann die Ursache eine Zecke, поселившийся auf den Wimpern – .
  4. Oft ist die Krankheit erscheint bei Menschen, die leiden .
  5. Verwendung .

Auch das Risiko verdienen Gerste Menschen, die wenig Zeit in der Luft verbringen. Bei einem Mangel an Vitamin C, A und B (Vitaminmangel) und Anämie auch das Risiko zu erkranken. Menschen mit Gerste auf dem Auge, der eine Gefahr für andere, deshalb sollten Sie nicht solche Menschen gemieden – Sie nicht zu infizieren.

Ist es üblich, 2 Arten von Krankheiten — äußere und innere Gerstenkorn.

  1. . Dies ist die häufigste Art der Gerste. Es ist ein Abszess, d.h. auf dem Rand des Augenlides Abszess. Abszess reift mit der äußeren Seite des Auges. Seine Entwicklung wird verursacht durch Infektion der umgebenden Gewebe.
  2. . Abszess es auf die innere Oberfläche des Jahrhunderts. Er entwickelt sich als Folge einer Infektion der meibom-Drüsen. Мейбомиевы Drüsen befinden sich in der Mitte des Jahrhunderts, an der Basis der Wimpern. Ihre Zahl beträgt etwa 50-70 in jedem Jahrhundert. Diese Drüsen helfen, die Feuchtigkeit der Augen, verhindert die Verdunstung der Tränen mit Ihrer Oberfläche. Wenn es zu einer Blockierung der meibom-Drüsen, innere Gerstenkorn kann zur Entwicklung der халязиона.

Gerste kann gefährlich sein bei falscher Behandlung oder im Falle der falschen Diagnose. Extrudieren Eiter führt zu einer Ausbreitung der Infektion durch die Gefäße, dass kann sogar dazu führen, Meningitis oder Blutvergiftung. Und ja hier ohne ernsthafte Behandlung nicht verzichten.

Unter der Gerste auf dem Auge gemeint ist gelblich oder weiß, noch nicht вскрывшийся, Abszeß auf вспухшем und покрасневшем Jahrhundert. Nur noch Reifen ab, Gerste sofort manifestiert bestimmten Symptomen:

  1. Jahrhunderts zunächst im Bereich entstehen .
  2. Auf dem Rand des Augenlides zeigen kann . Die Schmerzen treten bei Druck. Der Patient kann das Gefühl, dass im Auge ein Fremdkörper vorhanden ist. Bei der Untersuchung noch zu entdecken nicht gelungen.
  3. . Rötungen beeinträchtigen könnte und die Bindehaut (die Hülle des Auges). Oft manifestiert Hyperthermie im Bereich der Läsion (lokal erhöhte Körpertemperatur).
  4. . Bei einigen Patienten ist er oft so stark, dass schwillt fast das gesamte Augenlid, das Auge «schwimmt», es wird nicht geöffnet.

Am zweiten oder Dritten Tag nach der ersten Manifestationen Abszess reift. Äußerlich sieht es aus wie ein gelber Punkt, просвечивающаяся durch die Haut. Bei der inneren Gerste kann es kaum wahrnehmbar. Am Ende der Krankheit Abszeß selbst wird mit reichlich Absonderung von Eiter, endlich bringen Erleichterung für den Patienten. Im Laufe der Woche von der Krankheit keine Spur bleibt. In seltenen Fällen gereifte Gerste kann verschwinden, kurz vor dem Stadium der Autopsie.

Um zu erkennen wie sieht die Gerste auf dem Auge bei einem Kind oder einem Erwachsenen zur Betrachtung bieten detaillierte Fotos von Gerste auf der unteren oder oberen Auge.

Bei Verdacht auf Gerstenkorn am besten, um Hilfe zu einem Spezialisten–Augenarzt. Nach einer ausführlichen Untersuchung und Klärung der Umstände der Erkrankung des Arztes wird die entsprechende Behandlung ernennen.

Wenn die Gerste beim Menschen erscheint regelmäßig, Augenarzt :

  1. Erweiterte klinische und biochemische Analysen, Untersuchung der Schaben auf der Haut erkennbare demodex.
  2. Analyse von Kot, Blut für den Nachweis von Würmern.
  3. Die bakteriologische Saat für die Identifizierung des Erregers.
  4. Die Analyse des Blutes auf Sterilität.

Vielleicht müssen die Konsultationen der angrenzenden fachkrfte (Z. B. Immunologe, HNO–Arzt, Endokrinologen).

Also, was nötig ist, um schnell zu behandeln Gerste zu Hause? In der Regel Standard-Behandlungsschema Gerste enthält antibakterielle antibakterielle Tropfen und Salben. In schwierigen Fällen Augenarzt verschreibt Antibiotika für die orale Aufnahme. Wenn eitrige Blase nicht selbst eröffnet, dann produzieren seine Autopsie in einer medizinischen Einrichtung.

Augentropfen mit Antibiotika dienen zur Bekämpfung von Mikroorganismen und die Prävention der Ausbreitung des Prozesses. Am effektivsten :

Auge Salben mit Antibiotikum erfüllen eine ähnliche Aufgabe, aber sind für den Einsatz in der Nacht, da verschlechtern die Qualität des Sehens. Die besten für die schnelle Behandlung:

Salbe genommen lag in der Nacht, und die Tropfen werden in das Auge 3-6 mal am Tag. Dementsprechend Tropfen arbeiten tagsüber und die Salbe nachts, was eine schnellere Genesung zu Hause.

Die Dauer der Behandlung bis zur vollständigen Befreiung von der Krankheit 5-7 Tage, die Symptome beginnen zu sinken nach 1-2 Tagen nach Beginn der Antibiotikatherapie. In keinem Fall stellen Sie die Verwendung von Drogen, nach der Verringerung der Symptome, Dauer der Behandlung befolgen Sie ernannten Spezialisten.

Traditionelle Methoden bei der Behandlung von Gerste auf dem Auge auch positive Ergebnisse zeigen können, aber Sie sind ja nur unterstützen. Von größter Bedeutung ist die Anwendung von Antibiotika (Tropfen oder Salben).

Betrachten Sie beliebte Rezepte für die Linderung der Symptome, die Sie zu Hause selbst zu tun:

  1. Beeilen Sie sich mit der Verwendung dieses Tools, so wie es ist effektiv nur in der Anfangsphase der Krankheit . Dann schon krank Phase der Erwärmung absolut nicht! Sie brauchen Kochen hart gekochtes ei. Nicht остужая und reinigt ihn nicht, setzen Sie in ein Taschentuch (oder einem anderen sauberen Tuch), angewandt auf das Auge bis es vollständig abgekühlt.
  2. – bekannt für seine beruhigende, antiseptische und reinigende Wirkung auf den Körper. Deshalb Physiotherapeuten empfehlen diese pflanze für die schnelle Beseitigung von drohenden Gerste. Ein Esslöffel mit Rutsche trockenen Rohstoff mit kochendem Wasser übergießen und eine halbe Stunde ziehen lassen, eingewickelt Woll-Schal. Dann abgießen, in der resultierenden Infusion befeuchten Sie ein Wattepad geben und die betroffene Stelle legen. Wiederholen Sie mehrere Male.
  3. gelten für die schmerzende Stelle. Sie können испитые Teebeutel.
  4. Gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser, abkühlen und Lotionen oft wie nötig bis zum Eintritt der Besserung.
  5. : gras Wegerich (3 Esslöffel), Gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser. Wickeln, lassen Sie es zu brauen, abtropfen lassen. Gelten für die Kranken Auge 4-6 mal am Tag.
  6. Um zu heilen Gerste auf dem Auge, Naturheilmitteln empfehlen . Blatt mittelgroß hacken und Gießen Sie kaltes abgekochtes Wasser (200 Gramm). Nach einem Tag anwenden kann in Form von Lotionen.

Denken Sie daran, dass die Gerste behandeln nur mit diesen Mitteln noch nicht Wert, so wie jeder . Beschäftige mich mit der Zubereitung von Naturheilmitteln, müssen Sie genau befolgen alle Anteile der Bestandteile in Ihrer Zusammensetzung und eine vollständige Keimfreiheit aller Verfahren.

Wenn Sie ein Gerstenkorn am Auge, das für die schnelle Beseitigung von Beschwerden halten Sie sich an bestimmte Regeln. Bei diesem leiden kategorisch :

  1. Kratzen die Augen mit verschmutzten Händen (und in der Regel kratzen).
  2. Das tragen von Kontaktlinsen.
  3. Make-up zu verwenden.
  4. Verschließen Sie das Pflaster.
  5. Aufwärmen bei дергающих Empfindungen im Bereich der Jahrhunderts.
  6. Besser nicht wärmen Reifung Gerste warmen Salz, Tee-Service usw. Darunter Verfahren kann dazu beitragen, den Durchbruch von Eiter Reifen Gerste nicht nach außen, sondern in die entgegengesetzte Richtung, und entsprechend der Entwicklung von Sepsis.
  7. Durchstechen oder Gerste Nadel, Tamper auf andere Weise ohne die Beteiligung eines Arztes.

Denken Sie daran, zu heilen Gerste auf dem Auge, die Ursachen, die Ihre Wurzeln in den Zustand des Körpers, Naturheilmitteln nicht ausreicht: in jedem Fall sollten Sie einen Arzt aufsuchen, um Komplikationen zu vermeiden.

Für die Prophylaxe der Bildung der Gerste auf dem Auge ist sehr wichtig, nicht zu unterkühlen, verwenden Sie niemals make-up jemand anderes, nicht die Augen reiben mit schmutzigen Händen und enthalten in der sterilen Sauberkeit der Kontaktlinsen. Bei der Gerste auf dem Auge, die den Schutz der Umgebung vor einer Infektion, für die gesamte Dauer der Krankheit, sollten Sie nur einem persönlichen Handtuch und ein separates Geschirr.